Am 13.07.19 trafen wir uns mit der Jugendgruppe ab 16:00 Uhr zum Nachtangeln auf Waller bei der Fischerhütte. 

Jeder Teilnehmende Jugendliche erhielt eine Kopflampe geschenkt, danach wurden die Ruten montiert und die Plätze bezogen. Zum Abendessen gab es Würstl und Fleisch vom Grill mit Salat und leckeren Kuchen, den die Eltern mitbrachten, Herzlichen Dank dafür. 

In der Nacht wurde dann ein frisch gefangener Zander gegrillt und verspeist.

Besonders in Erinnerung blieb uns allen das Gebimmel, der von uns verteilten Aalglöckchen, bei jeder neuen Beköderung des Hakens mit Würmern, die ganze Nacht hindurch. Nach leckerem Frühstück beendeten wir den lustigen und kurzweiligen Angeltag.

Danke für die Unterstützung der Betreuer, ohne die es in dem Maße nicht durchführbar gewesen wäre: Bachl Armin, Stange Gerhard, Bojer Silvia, Hecht Martin, Pfeil Alexander und Wode Christian.

Einen besonderen Dank möchte ich Christina Räder aussprechen, die mit mir zusammen 3 Tage vorher 4 Stunden lang

ausgemäht, Äste aus dem Wasser gezogen und die Angelplätze so vorbereitet hat das wir alle in Sichtweite bequem angeln und beaufsichtigen konnten.

Die gefangenen Fische wurden sinnvoll verwertet!

Christian Räder
1. Jugendleiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.