Am 22.02.19 trafen wir uns in Schirndorf beim E-Werk Schießl, wo uns Georg zuerst eine kleine Einführung über die Bauteile und Abläufe eines Wasserkraftwerks anhand von Schautafeln erklärte. Anschließend begann die Führung und Besichtigung des E-Werks und der zwei dazugehörigen Fischtreppen. Nach dem Marsch über die große Schirndorfer Insel trafen wir uns im Wirtshaus Schießl, wo wir das gesehene noch mal in lockerer Runde Revue passieren ließen. 

Die Familie Schießl versorgte alle Kinder  und Betreuer kostenlos mit leckeren Pommes und Getränken. 

Georg, besten Dank dafür.

Christian Räder
1. Jugendleiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.